18. Aschaffenburger Kulturtage 29.6.–9.7.2017

Aschaffenburger Kulturtage
Aschaffenburger Kulturtage 2017-04-06T11:53:41+00:00

Aufbruch

… unter diesem Motto zeigen die 18. Aschaffenburger Kulturtage zehn Tage lang das reiche Kulturangebot der Stadt. Private, städtische, staatliche und kirchliche Einrichtungen beteiligen sich mit einem abwechslungsreichen Programm. Höhepunkt ist dabei die Museumsnacht am Samstag, 8. Juli. Die diesjährigen Kulturtage sind Bestandteil des Jubiläumsjahres „200 Jahre Dalberg – 500 Jahre Luther“ (www.dalberg-luther.de). Das Programm der Kulturtage wird Ende März hier veröffentlicht.

Tagesaktuelle Informationen sind auf der facebook-Seite der Aschaffenburger Kulturtage zu finden.

Eröffnung der 18. AKt

Oberbürgermeister Klaus Herzog eröffnet traditionell die Kulturtage. Im Anschluss präsentiert die Funky Style Coalition Pop, Soul, Funk und Jazz auf dem Karlsplatz. weiterlesen »

Ausstellungen

Auch bei der 18. Ausgabe der Aschaffenburger Kulturtage stellt die Bildende Kunst den größten Anteil des Programms dar und repräsentiert mit über 20 Ausstellungen einmal mehr die Vielfalt der regionalen und überregionalen Kunstszene … weiterlesen »

Museumsnacht

Museumsnacht

Am Samstag, 8. Juli, wird wieder ein für Aschaffenburg beispielloses Programm mit Livemusik, Kabarett, Theater, Ausstellungen, Führungen und Open-Air-Kino von 19–0:30 Uhr geboten. weiterlesen »

Mit freundlicher Unterstützung von