Kunst im Garten – Kunst am Main

AKT://Kunst im Garten – Kunst am Main

40 Künstlerinnen und Künstler stellen aus

8. Juli 2018, 11–19 Uhr
Mörswiese, Aschaffenburg

Auf der Mainwiese vor der Gartenanlage Mörswiese zeigen in einem temporären Künstlerdorf rund 40 Künstler aus der Region ihre Arbeiten. Die Künstlergruppe P.I.K. – Peter Stingl, Angela Baldringer und Irena Tobys – organisiert die große Freiluftausstellung. Werke aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Kleinkunst und anderen sind zu sehen. Einige Künstler arbeiten auch vor Ort und ermöglichen so Einblicke in das künstlerische Schaffen. Auch in diesem Jahr bereichert die Trommelgruppe Damm Drum das vielfältige künstlerische Angebot durch ihre musikalische Darbietung.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Peter Stingl, Angéla Baldringer, Irena Tobys, Peter Baumann, Caroline Beck, micel, Elisabeth Bekios, Sabine Blum-Lorenz, Karin Brehm, Daniel Reis, Gisela Gerhard, Annika Kichstein, Thomas Kies, Andrea Kraus, Birgit Kunkel-Weis, Günther Kürbis, Roland Leitz, Gabi Lemche, Michael Lurz, Melanie Lurz, Jessica Marquardt, Sabine Michel, Bernd Nagel, Marga Parr, Sylvia Pflug, Heiko Pistner, Regina Pöhland, Christl Schmid, Simone Seubert, Verena Stirnweis, Alfred Trobisch, Petra Wind, Peter Wohlschlögel

Eintritt: frei

Adresse Veranstaltungsort: Siehe beigefügte Skizze, Anfahrt über Schlotfegergrund oder Mörswiesenstraße, Parkplätze auf Mainwiese vorhanden

2018-05-18T13:47:43+00:00 Ausstellungen|