Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeinschaftsausstellung von Dalberg-, Friedrich-Dessauer-, Hanns-Seidel- und Kronberg Gymnasium

In der Gemeinschaftsausstellung von Kunstschülerinnen und Kunstschülern des Dalberg-, Friedrich-Dessauer-, Hanns-Seidel- und Kronberg Gymnasiums werden Architekturkonzepte und Modelle in den Räumen des Alten Forstamtes ausgestellt.

Anlässlich des diesjährigen bayernweiten Architekturwettbewerbs der Bayerischen Architektenkammer mit dem Titel: „draufGSETZT“ beschäftigten sich viele Schülerinnen und Schüler der Aschaffenburger Gymnasien ganz intensiv mit ihrem Lebensraum, seinen Qualitäten und Herausforderungen sowie mit Fragen der architektonischen Gestaltung.

Die Aufgabe bestand darin, einen erweiterbaren Bestand in ihrer nächsten Umgebung aufzuspüren und eine Idee für eine sinnvolle Erweiterung des Gebäudes zu entwickeln. Im Anschluss daran sollte ein Konzept formuliert werden, welches der Nutzung an der gewählten Stelle der Stadtentwicklung dienen könnte und wie das Gebäude seine Aufgabe im Stadtraum verkörpern sollte. Gesucht war ein neues Raumvolumen, ein Dachaufbau für zum Beispiel Cafés, ein Veranstaltungs- oder Vortragsraum, eine Lounge mit Aussichtsplattform oder ein Aufenthaltsraum.

Die Funktionen sollten individuell für ihren Lebens- und Bauort konzipiert werden und indirekt Aufschluss über den Bedarf vor Ort geben. Gestalterisch galt es, sowohl eine raumgreifende und eigenständige Form über dem Gebäude zu entwickeln, als auch einen attraktiven, gut nutzbaren Innenraum zu schaffen.

Als kleiner Anreiz für eine Beteiligung wurde von dem Kuratorenpaar, Sabina Grzywacz und Bernd Dörig, ein regionaler Wettbewerb ausgelobt, der die besten Entwürfe und Konzepte prämieren soll. Über die Preisvergabe werden sowohl eine Expertenjury aus Architekten, Stadtplanern und Bürgermeister, als auch die Besucher durch ihr Votum, entscheiden.

Die drei Gewinner werden am Ende der Ausstellung prämiert.

Rollstuhlgerecht: nein

Öffnungszeiten: 1.–11.7., jeweils während der Live-Veranstalungen im Rahmen der Sommerbühnen Aschaffenburg | Kulturnacht, 10.7.: geöffnet

Details

Beginn:
1. Juli
Ende:
11. Juli
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Altes Forstamt
Webergasse 3
Aschaffenburg, 63739
Google Karte anzeigen