Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Führung auf dem Kulturweg Aschaffenburg-Damm

Ein Kulturweg kann viele Geschichten erzählen. So macht der Weg „Schrittmacher Aschaffenburgs“ einerseits unterschiedliche Facetten der Dämmer Geschichte sichtbar und zeigt gleichermaßen auf, was den Stadtteil mit Aschaffenburg verbindet.
Am Schönberg erinnert ein Denkmal aus rotem Buntsandstein an die Eingemeindung der früher selbstständigen Gemeinde. Mit dem Bau der Ludwigs-Westbahn wurde die einstige Ausfallstraße, die durch Damm über die Aschaff nach Norden führte, unterbrochen. Die Unterführung durch den Bahnhof macht diese alte Trasse seit 2012 erneut begehbar.
Aber in einem Kulturweg steckt noch mehr: nämlich jede Menge ehrenamtliches Engagement. So entstehen alle Kulturwege gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern vor Ort und mit Unterstützung des Spessartbundes. Was sich mit ehrenamtlichem Engagement bewegen lässt, davon lohnt es sich zu erzählen.

Die Teilnehmerinnen- und Teilnehmeranzahl ist beschränkt. Anmeldung bis zum 6. Juli erforderlich unter magath@spessartprojekt.de

Rollstuhlgerecht: nein

www.spessartprojekt.de

Details

Datum:
8. Juli
Zeit:
18:00–20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

St. Michael
Mittelstraße 50
Aschaffenburg-Damm, 63741
Google Karte anzeigen