Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Lade Veranstaltungen

Gespräch: Über die Möglichkeiten des Engagements in Bürgerinitiativen

Im Rahmen der Ausstellung „Im Wechselbad von Zuständen“ findet in der Museumsnacht ein Gespräch statt. Mit Sebastien Schönauer, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Hafenlohrtal und langjährig stellvertretender Landesvorsitzender des BUND Naturschutz wird zum Thema „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“ über die Möglichkeiten des Engagements in Bürgerinitiativen nachgedacht.
Hanna Dyck, Doktorandin am Alfred-Wegener-Institut, Helmholzzentrum für Polar- und Meeresforschung spricht über ihre Arbeit in der Klimaforschung.

Eintritt: nur mit Museumsnacht-Ticket | VVK-Stellen

Rollstuhlgerecht: nein
Öffnungszeiten Ausstellung: Museumsnacht, 9.7.: 17–22 Uhr
www.helmut-hirte.de
, www.gib8.eu

Details

Datum:
9. Juli
Zeit:
18:30–22:00
Eintritt:
Nur mit Museumsnachtticket
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kunstraum & Atelier Helmut Hirte
Güterberg 8
Aschaffenburg, 63739
Google Karte anzeigen
Nach oben