Lade Veranstaltungen

World Hip-Hop

Poetisch, politisch, polyphon: Zweierpasch mit den Brüdern Felix und Till Neumann am Gesang gehen über Grenzen – sprachlich und geografisch. Mit ihrem rebellischen World Hip-Hop prägt die Band aus Freiburg und Straßburg die Szene auf ihre ganz eigene Weise. Das haben die lyrischen Grenzgänger bei Tourneen in Europa, Afrika und Asien bewiesen. Sie waren „Freiburgs Band des Jahres“ und haben in Paris den Adenauer-de-Gaulle-Preis erhalten. Im westafrikanischen Mali spielten sie vor 10.000 Fans. Im Zeichen von Frieden und Toleranz touren sie durch die Welt. 2022 steht ihre „Liberté“-Tournee durch Europa an.
Begleitet werden die zweisprachigen Zwillinge Till und Felix von Musikern, die Zweierpasch-Shows zum virtuosen Spektakel machen: Deutsch-französischer Rap trifft auf souligen Gesang, Reggaerhythmen auf funkige Bläser, rockige Riffs auf flüsternde Melodien. So begeistert die Band auf Festivals in Westafrika, als Voract von Nico Santos oder auf Friedens- und Umweltdemos. Auch als Ehrengäste von Merkel & Macron oder Udo Lindenberg sind die Grenzgänger unterwegs.

Eintritt: nur mit Museumsnacht-Ticket | VVK-Stellen
www.zweierpasch.com

Foto: Stefanie Ringshofer; Zweierpasch

Details

Datum:
9. Juli
Zeit:
19:30–21:00
Eintritt:
Nur mit Museumsnachtticket
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Schlosshof, Schloss Johannisburg
Schloßplatz 4
Aschaffenburg, 63739
Google Karte anzeigen
Nach oben