Lesungsquickies

Museumsnacht, 13. Juli 2019, 20, 21, 22 & 23 Uhr
Künstlertreff im Café Krem, Aschaffenburg

Die Lyriker der Main-Reim-Gruppe stellen ihr neues Lyrik-Programm unter dem Motto „Poesie à la carte – LesungsQuickies“ vor. Anhand einer lyrischen Speisekarte bestimmt das Publikum selbst den Verlauf des Abends und wählt sich die poetischen Themen. Diese werden dann von den Main-Reimern in verschiedensten Variationen „serviert“.

Bereits zum achten Mal sind die Main-Reimer in der Museumsnacht mit dabei. Auch das Themenspektrum der aktuellen Speisekarte deutet wieder auf eine Dichterlesung der etwas anderen Art hin: Die Frage, ob ein Rehbock an einer Kreuzung ein Schleudertrauma erlitt oder nur schlicht von einem Kettenblatt verfehlt wurde, wird sich genauso klären lassen, wie die, ob eine Quadratrosette willfährig die Machtgier einer Domina unterstützt oder nichts damit zu tun hat und stattdessen Sekundenkleber verhindert, dass eine Dampfmaschine in Rauch aufgeht.

Vier LesungsQuickies, jeweils rund eine halbe Stunde zur jeweils vollen Stunde.

Eintritt: nur mit MN-Ticket | VVK-Stellen
Rollstuhlgerecht: nein

Adresse Veranstaltungsort: Künstlertreff im Café Krem, Riesengasse 10, Aschaffenburg

www.main-reim.de

Foto: Bernhard Bauser