Aufbruch in den Mikrokosmos

AKT:Startseite/Ausstellungen/Aufbruch in den Mikrokosmos

Samstag, 8. Juli 2017, 19–22 Uhr
Naturwissenschaftliches Museum

Der Naturwissenschaftliche Verein Aschaffenburg lädt zu einer Reise in den Mikrokosmos ein. Eine Fotoausstellung zeigt die Entwicklung des Lebens von Mikroorganismen bis hin zu den heutigen Organismen sowie die faszinierende Welt der unbelebten Dinge, die sich unter dem Mikroskop eröffnet.
Bei Interesse erläutert ein kurzer Vortrag die Reise sowie den Aufbruch in den Mikrokosmos durch den Menschen, es werden Rätsel des Lebens gelöst und man erfährt, wer die erste Leiche in der Geschichte des Lebens war. Am Mikroskop können Besucher eigenständig die Welt des Mikrokosmos erkunden und Entdeckungen machen

Eintritt: nur mit MN-Ticket | VVK-Stellen

Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein Aschaffenburg

www.nwv-ab.de

Adresse Veranstaltungsort: Naturwissenschaftliches Museum, Wermbachstraße 15, Aschaffenburg

2017-04-28T12:42:50+00:00 Ausstellungen|